Technik - LF 8/6

 

Das LöschgruppenFahrzeug 8/6 - Fahrzeugdaten

 

Fahrgestell:
Iveco 9-148 Turbo
Fahrgestell abgelastet auf 7,5 t

Aufbauersteller:
Iveco Magirus, Ulm

Mannschaft:
1 / 8

Auslieferung:
08/1992

Funkrufname:

Florian Pinneberg 71/42/2

ab 01.07.2015:

Florian Pinneberg 71-44-01 


Licht und Schall:
2 Rundumkennleuchten vorne und eine hinten,
Martin Pressluftfanfare
aufklappbarer Lichtmast,
Umfeldbeleuchtung

 

Beladung:

 

600 Liter Wassertank
4 Atemschutzgeräte mit Totmannwarner
Flex
8 Reserveatemluftflaschen
60 Liter A3F-Schaummittel
Haspel mit 80m B-Schlauch
30m Schnellangriffshaspel
Tragkaftspritze 8/8
Tauchpumpe
4 A-Sauglängen
Stromerzeuger 5kVA
1 Hohlstrahlrohr
Lichtmast 2x 1000 Watt auf dem Dach
Lichtmast 2x 1000 Watt im Geräteraum auf einem Stativ
Kettensäge

LF 8/6 von der Seite.

LF 8/6 Geräteraum 1 und 3.

LF 8/6 Geräteraum 2 und 4.

Geräteraum hinten.

copyright© 2006-2018 Freiwillige Feuerwehr Bilsen